Die Ratten fressen das Internet

Glasfaserkabel müssen besonders lecker sein. Zumindest finden das offenbar die Ratten in Schottland. Laut einem Bericht bei futurezone.at haben die Nagetiere nämlich ein paar Glasfaserkabel angenagt und damit für einen großflächigen Ausfall des Internets gesorgt

Nachdem das mehrfach vorgekommen ist hat der zuständige Provider jetzt Vorkehrungen getroffen, die zukünfigte Ausfälle verhindern sollen. Bin mal gespannt, ob die Ratten das auch so sehen.