Kategorienarchiv: Allgemein

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch

Das Jahr ist schon wieder rum. Ich wünsche allen Lesern ein fröhliches Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch

Hier wird aufgeräumt

Da sich in letzter Zeit zuviel Datenmüll angesammelt, bin ich leider gezwungen hier mal richtig aufzuräumen. Besonders Piwik hat sich über die Jahre dermaßen aufgebläht, dass kein Platz mehr für andere Dinge da ist. Aber auch andere Sachen liegen leider unnötig auf dem Server rum. Danach geht es wieder mit neuen Bilder und Geschichten weiter. Versprochen!

Update:

Nachdem ich Piwik jetzt extra auf einen anderen Server umgezogen habe, musste ich feststellen, dass ein einfaches optimieren der Datenbank bereits ausgereicht hätte. So oder so ist jetzt wieder Platz für Neues.

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch

Euch allen ein störungsfreies Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Dann gibt es auch wieder mehr zum Lesen. Versprochen!

Hurra es ist ein Junge

Ja, die Postingfrequenz hat in letzter Zeit mal wieder etwas gelitten. Das hat allerdings seinen Grund. Der geplante Nachwuchs ist angekommen und will natürlich versorgt werden. Daher wird es hier im Blog, in den nächsten Wochen, etwas ruhiger werden.

Frohe Weihnachten


Ich wünsche allen meinen Lesern eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Heute gibt es die Antwort auf alle Fragen

Heute ist der 10.10.2010. Dezimal bedeuted 101010 die Zahl 42. Heißt also, die Antwort auf alle Fragen gibt es heute.

Zwangsversteigerung: sex.com unterm Hammer

Einer der wohl bekanntesten Domainnamen wird am 18. März versteigert. Nachdem der letzte Besitzer von sex.com, die Firma Escom, offenbar Ihre Kredite nicht mehr bedienen kann, hat der Kreditgeber die Zwangsversteigerung eingeläutet. Laut Techcrunch war der Eigentümer nicht „kompetent“ genug für die Domain.

sex-comlogo

Beim letzten Mal wurden durch Escom angeblich 14 Mio. US-Dollar für die Domain bezahlt. Wer diesmal mit bieten will, muss mindestens 1 Mio. US-Dollar vorweisen können. Na dann. Viel Spaß beim bieten!

Ich brauche eine neue Hose

Nachdem Apple mit seinem iPad durchstarten will und auch OpenPeak mit dem OpenTablet 7 punkten will, stellt sich mir die Frage. Wo steckt man die Dinger eigentlich hin? Die Antwort könnte ibap werden. Obwohl ich da wohl schon den Ärger mit Apple und i im Namen vorproprammiert ist.

ibap

via ibap

Arcor stellt sich ein neues Schild aufs Dach

vodaphone-schild

Der Friedrich Joussen freut sich gerade ein Loch in den Bauch, weil ihm seine Techniker so ein schönes Vodafone Schild aufs Firmendach gestellt haben. Und weil er das so schick findet, heißt Arcor ab morgen Vodafone. Aber mal Spaß beiseite. Ab morgen wird es ernst. Vodafone macht seine Drohung Ankündigung wahr und benennt die Arcor AG & Co. KG in Vodafone AG & Co. KG um.

Kommt man jetzt aus seinem 2 Jahres Arcor Vertrag raus?

Für die Kunden soll sich nichts ändern. Die Verträge bleiben bestehen. Ein Sonderkündigungsrecht gibt es wegen der Namensänderung nicht, da Arcor ja schon vorher zu Vodafone gehörte. Wer mehr über Vodafone erfahren will und die letzten Monate im Winterschlaf verbracht hat, der sollte sich mal die Zusammenfassung der Vodafone Werbekampange auf Vodafail anschauen.