State of the art APL

nagelneuer Telekom APL

In neu gebauten Häusern setzt auch die Telekom logischerweise nur neue Technik ein. Eines dieser Modelle hat mir Marius zugeschickt. Vielen Dank dafür an dieser Stelle.

Wer in ein Haus zieht, das nicht älter als 6 oder 7 Jahre ist und seinen APL sucht, der sollte nach so einem Exemplar Ausschau halten.

Die Zeiten ändern sich

Zumindest falls man noch einen klassischen Telefon und -Internetanschluss will. Der Trend geht zurzeit eindeutig hin zu den Kabelanbietern. Auch bei Marius im Haus hängt bis auf den Fahrstuhlnotruf niemand mehr am APL. Stattdessen sind alle bei KabelBW. Vielleicht sollte ich auch eine neue Rubrik aufmachen und auf Signalverstärker umschwenken.