Bundesweite UMTS Störung im O2 Netz

O2 hat vor wenigen Minuten per Twitter mitgeteilt, dass es eine bundesweite Störung im UMTS Netz gibt. Offenbar ist die Neueinwahl bei mobilen Internetverbindungen nicht möglich.

Fri 09 Sep 14:38

Aktuell ist kein Neuaufbau von mobilen Internetverbindungen möglich. Wir arbeiten dran. Wer gerade verbunden ist, sollte nicht trennen! (WZ)

Also bitte nicht bewegen und das Handy ganz still halten damit die Verbindung nicht abreißt.

Fri 09 Sep 14:43

Hallo alle zusammen. Derzeit besteht eine bundesweite Störung im UMTS-Netz. Wir arbeiten schon dran. Entschuldigt bitte die Umstände. (SR)

Na dann. Schönes Wochenende.

siehe auch hier.

Update:

Das ging ja mal schnell. O2 meldet Störung behoben.

Fri 09 Sep 15:12

Die Störung des mobilen Internets ist behoben. Spätestens nach einem Neustart des Handys könnt ihr wieder online gehen. (WZ)

3 Kommentare

  1. Martin Belz
    18. Oktober 2011 (23:33) | Permalink
    1

    Ich bin seit langen Kunde von O2.
    O2 hat ständig Störungen im UMTS Netz! Seit Monaten ist das Netz überlastet und ein Surfen/Download ist in den Stoßzeiten nicht möglich.
    Und der Support ist grottenschlecht !!!
    Entweder man wartet ewig lange in der Hotline oder wartet tagelang auf die E-Mail Antwort.
    Das beste ist dass, dass es zwei Hotline Nummern gibt. Die erste soll für Bestandskunden sein und die zweite Nummer ist kostenpflichtig und ist für Neu-Prepaid Kunden. Wie schon oben erwähnt ist die Hotline ständig besetzt und wenn nach 30 Minuten kein Mitarbeiter das Gespräch angenommen hat, wird die Verbindung getrennt.
    Da fragt man sich wie Kundenbefragungen durch die „ServiceBarometer AG“ zustandekommen …….
    Jetzt habe ich den Anschluss gekündigt und werde auch meine beiden Handyverträge nicht mehr verlängern!!!

  2. Robert
    12. November 2011 (13:53) | Permalink
    2

    Ich habe zwei Sim-Karten von Alice. Auch bei mir ist die Downloadgeschwindigkeit sehr schlecht. Zu Stoßzeiten geht gar nichts mehr. Ich lebe in der City von Hamburg. Nachts oder in den frühen Morgenstunden ist ein zügiges Laden von Daten noch möglich aber sonst…
    Ich werde auch kündigen. Alice komplett weil ich auch schon viel zu viel für Kommunikation ausgebe. 100 Euro im Monat ist da nichts. Und das finde ich in der heutigen Zeit, wo alle sagen, diese Dinge werden immer günstiger viel zu viel Geld. ~200 DM ! und dann ist die Qualität auch noch so schlecht!
    Hat jemand einen Tip welches Netz noch nicht überlastet und gut ausgebaut ist?
    MfG, Robert.

  3. 28. November 2011 (13:53) | Permalink
    3

    es scheint Störungen jetzt wieder in Leipzig zu geben, der Zugang per UMTS klappt gut – allein es kommen keien oder nur wenig Daten. Dann geht es mal wieder. Also alles andere als stabil.
    Die Störung geht jetzt schon ca. 2 Wochen. Der Support bittet um Geduld.