Congstar Start mit Problemen

Sobald es irgendwo günstige Angebote gibt, spricht sich das schnell rum. Mit soviel Andrang hat Congstar allerdings offenbar nicht gerechnet. Die Webseite des Telekomablegers war Berichten zufolge nicht für den Ansturm gerüstet. Kein guter Start für ein Unternehmen, das doch auf die Technik der großen rosa Schwester setzt.

Die Problem setzen sich im Homepagebereich fort
Noch ist nicht alles online bestellbar. Wer Optionen ändern will, muss sich an die Hotline wenden oder eine Mail an Congstar schicken.
Also ist doch nicht alles so einfach wie Fastfood.

Wer seine Nummer unterdrückt, kann nicht raustelefonieren
Wer bei Congstar seine Privatsphäre wahren will, der hat ein kleines Problem. Mit der Tastenkombination #31# vor der Rufnummer kann man normalerweise seine Rufnummer unterdrücken. Wer zurzeit bei Congsters Angebot die wahlweise Unterdrückung nutzen will, kann kein Gespräch aufbauen. Dies wurde auch von offizieller Seite bestätigt. Zu wann das Problem behoben wird, ist aber noch nicht klar.

7 Kommentare

  1. 31. Juli 2007 (21:40) | Permalink
    1

    Hey, cooler Blog, mach ihn mal in meinen Feedreader! ;-)

    Noch mehr Informationen zu den Tarifen von Congstar findet man in meinem Congstar Artikel, vielleicht ist er ja auch für dich lesenswert.

    Gruß,
    David

  2. Mark
    22. Oktober 2007 (11:09) | Permalink
    2

    Hallo,

    von billig kann doch bei Congstar überhaupt nicht die rede sein. Z.B. eine Anschlussgebühr von 49,- €, wo gibt`s das denn noch? Schaut euch mal die Tarife von z.B. Alice an, dann wisst ihr was günstig ist.

    Mark

  3. 2. November 2007 (00:43) | Permalink
    3

    Aber wenigstens das Mobilfunkangebot von Congstar gibts jetzt für 0 Euro.. mit dem DSL Tarif hab ich bisher leider auch nur schlechte Efahrungen gemacht, der Handytarif ist aber solide.

    Grüße, Nils

  4. 2. Juli 2009 (14:34) | Permalink
    4

    Nun hat es auch 2 Jahre später E-Plus erwischt. T-Mobile zuvor. Also so eine STörung kann immer mal wieder vorkommen.

    War auch bei Congstar und sehr zufrieden damit!

    Grüße

    Andreas

  5. Congstar Prepaid
    29. Juli 2009 (16:48) | Permalink
    5

    Congstar schneidet in fast jedem Vergleich in den Top3 ab. Was für mich auch der Grund war dort Kunde zu werden! mit 9cent und D-Netz qualität bin ich wirklich zufrieden.
    Das DSL angebot hab ich selbst nicht – kann ich daher auch leider nichts weiter zu sagen!

    Und Netzprobleme hat jeder mal – egal ob DSL, Handy, Telefon, ….

    Beste Grüße,
    Markus

  6. Martin
    29. September 2009 (02:14) | Permalink
    6

    Ja Congstar ist auch mein favorit, bin sehr zufrieden mit dem Service aber auch mit den Preisen, wenn man bedenkt dass schon für 9 cent die Minute D-Netz Queslität zu haben ist. Habe mich über den Prepaid Vergleich mal angeschaut um zu sehen wie den die anderen Anbieter sich auf dem Markt positionieren und bin zum Entschluss gekommen, dass Congstar für mich die Top Option ist.

  7. 7. November 2009 (16:25) | Permalink
    7

    Danke für die Infos. Ich werde schonmal kein Congstar-Kunde.